photo Image3.jpg

#31

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 18.09.2008 14:13
von steffi und yoshi (gelöscht)
avatar

Na Gott sei Dankarty:arty:

nach oben springen

#32

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 18.09.2008 14:18
von Arani | 485 Beiträge

Das ist ja super!


nach oben springen

#33

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 18.09.2008 14:30
von bibaneuss | 3.587 Beiträge

Hallo Joana,
das ist natürlich toll!

Aber ich frage mich auch, wieso wurde er von seinem Besitzer abgeholt bzw. wieso ist er dann dort überhaupt gelandet ?

Liebe Grüße Brigitte und Bruno


Bruno aus Neuss, geb. 22.07.06
www.shar-pei-Bruno.de
nach oben springen

#34

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 18.09.2008 19:45
von reifenkappo | 2.675 Beiträge

Ist schon ein bißchen suspekt, oder?:Ueberlegen:

Aber trotzdem super toll!!!


LG Susanne und Elvis (05.11.07)und Shari (06.09.08)


Aus dem schönen Bayernland:Gassi:





http://sharpeihome.oyla13.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi

http://bkhvloderberg.jimdo.com/

nach oben springen

#35

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 18.09.2008 22:02
von Chaoskind (gelöscht)
avatar

Echt tolle Neuigkeitenrost:
Finde es echt klasse dass sich hier gleich soo viele engagieren und die Hilfe auch bei den richtigen ankommt.

nach oben springen

#36

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 19.09.2008 08:25
von brunello | 2.938 Beiträge

SUPI!!!arty:arty:arty:




BRUNO,KEENYA und die Harzer!

http://bruno-keenya.magix.net/website/
"Nur gepflegte Falten sind schöne Falten!!!"

nach oben springen

#37

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 19.09.2008 18:36
von dobgirl | 1.022 Beiträge

Eine tolle Neuigkeit.


nach oben springen

#38

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 21.09.2008 22:00
von jo1966 | 85 Beiträge

:Sorry: habe erst jetzt die letzten Beiträge gelesen, also, der süße Pei wurde auf der Straße eingefangen, er ist sehr lieb, aber shar-pei-typisch zurückhaltend Fremden gegenüber.

Die ersten 12 Tage kann nur der Besitzer diesen Hund aus dieser "Auffangstation" befreien, danach kann jeder diesen Hund "adoptieren".

So wie mir gesagt wurde, hatte sich in der Zwischenzeit der Hundebesitzer gemeldet und angefragt, ob sich sein Hund dort befindet und hat ihn dann abgeholt.

Ich hatte angerufen und gesagt, daß ich den Hund abholen und ihn mit dem Flugzeug nach Deutschland bringen würde, man könnte schon mal die nötigen Papiere vorbereiten - ich bekam die o.g. Antwort...und ich , daß es die Wahrheit ist, überprüfen kann ich es leider nicht !


LG, Joana


Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.





http://www.dogisch.com/

nach oben springen

#39

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 21.09.2008 22:32
von Mrs Rossi (gelöscht)
avatar

Ja....hoffen wir, dass die Geschichte so stimmt, und wenigstens das ein gutes Ende genommen hat.

nach oben springen

#40

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 21.09.2008 22:50
von gus0309 (gelöscht)
avatar

na gott sei dank...

danke Joana!!

nach oben springen

#41

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 22.09.2008 07:55
von brunello | 2.938 Beiträge

Gunter erzählte mir nach dem Treffen,dass er überlegt hat,nach Ungarn zu fahren um den Hund zu retten.Ich fand es




BRUNO,KEENYA und die Harzer!

http://bruno-keenya.magix.net/website/
"Nur gepflegte Falten sind schöne Falten!!!"

nach oben springen

#42

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 22.09.2008 13:28
von maria aus athen | 234 Beiträge

Es ist nicht ohne, einen Hund aus dem Illatosut zu holen.

In dieser Station grassieren eine Menge Krankheiten und jeder Hund sollte erst einmal in Quarantäne.

Einen Hund einfach rausholen und mit nach Hause halte ich für unverantwortlich.

Die meisten Hunde in Ungarn sind nicht geimpft.

Es gibt auch die Möglichkeit, einen Hund über eine Tierschutzorganisation rauszuholen.


Kirsten

nach oben springen

#43

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 22.09.2008 16:09
von brunello | 2.938 Beiträge

Hallo Kirsten!...es war doch nur eine Überlegung von ihm.Wir hätten uns mit Sicherheit kundig gemacht.




BRUNO,KEENYA und die Harzer!

http://bruno-keenya.magix.net/website/
"Nur gepflegte Falten sind schöne Falten!!!"

nach oben springen

#44

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 22.09.2008 21:01
von jo1966 | 85 Beiträge

Kirsten,


aus eigener Erfahrung weiß ich, daß Stationen wie das Illatosut nicht so gut auf Tierschutzorganisationen zu sprechen sind.
Es wäre auch nicht das erste Mal, daß ich einen Hund aus dem "Osten" hole ( Illatosut ist das Paradies im Vergleich mit solchen Stationen in Rumänien oder Türkei ) - Verantwortung ist für mich nicht nur ein Wort, glaube mir !

Manchmal muß man aber sehr schnell handeln, damit es nicht zu spät ist ( wie bei Santos z.B. ).


LG, Joana


Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.





http://www.dogisch.com/

nach oben springen

#45

RE: Shar Pei in der Tötung

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 22.09.2008 22:03
von Jazz66 (gelöscht)
avatar

Liebe joana .....

da geb ich dir völlig Recht mann hat manchmal nicht die zeit um sich um Seuchen zu kümmern,da gehts um Stunden....

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: greglazor
Forum Statistiken
Das Forum hat 4896 Themen und 63257 Beiträge.