photo Image3.jpg
#1

RE: Ich muss meinen Bruno abgeben

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 19.09.2010 16:54
von Andreas (gelöscht)
avatar

Liebe Leute, bitte helft mir...

ich habe einen 5 Jahren alten Rüden Schwarz, Bruno heist er.
Er ist absolut Kinderlieb, schüchtern und unglaublich Familienbezogen.

Leider bin ich geschieden worden, wohne in Berlin, bin Polizist von Beruf und nun muss das arme Tier in einer 32 qm Wohnung darben. Mitunter bis zu 14 Stunden.

Bitte helft mir, ein zu Hause für Ihn zu finden nicht in einer Wohnung, wenn möglich auf einem Hof oder mit großem Garten. Bruno ist sehr auf den Menschen sozialisiert.
Er braucht Familie.

Es tut weh ihn abgeben zu müssen, aber Einschläfern ist keine Alternative.

Wer kann helfen?

nach oben springen

#2

RE: Ich muss meinen Bruno abgeben

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 19.09.2010 17:31
von bibaneuss | 3.587 Beiträge

Hallo Andreas,

bitte wende Dich an

www.shar-pei-in-not.de

Vielleicht findet sich dann schneller jemand für Deinen Bruno!

Liebe Grüße Brigitte und auch Bruno


Bruno aus Neuss, geb. 22.07.06
www.shar-pei-Bruno.de
nach oben springen

#3

RE: Ich muss meinen Bruno abgeben

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 19.09.2010 18:23
von Andreas Mazur (gelöscht)
avatar

Vielen Dank für die Bemühungen...

nach oben springen

#4

RE: Ich muss meinen Bruno abgeben

in Shar Pei sucht neues Zu Hause 19.09.2010 20:55
von GAJB2010 | 1.192 Beiträge

Hallo Andreas,

Hast du ein Bild von Bruno, dann könnten wir es in andere Foren rein setzen und ich könnte es gerne noch auf meine Page setzen.

Auch wenn es immer doof ist, versuch es doch auch im DHD usw.

Mach aber einen guten Schutzvertrag und nimm eine normale Tierschutzgebühr, sonst denken die Leute, geschenkt wäre immer gut.

Drücke dir die Daumen!


LG Melli

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: greglazor
Forum Statistiken
Das Forum hat 4896 Themen und 63257 Beiträge.